[ - Collapse All ]
verabschiedungsreif  

ver|ạb|schie|dungs|reif <Adj.>: (von einem Gesetz) so lange besprochen, verhandelt, dass es verabschiedet (3) werden kann.
verabschiedungsreif  

ver|ạb|schie|dungs|reif
verabschiedungsreif  

ver|ạb|schie|dungs|reif <Adj.>: (von einem Gesetz) so lange besprochen, verhandelt, dass es verabschiedet (3) werden kann.
verabschiedungsreif  

Adj.: (von einem Gesetz) so lange besprochen, verhandelt, dass es verabschiedet (3) werden kann.