[ - Collapse All ]
veranschlagen  

ver|ạn|schla|gen <sw. V.; hat> [zu ↑ Anschlag (8) ]: aufgrund einer Schätzung, einer vorläufigen Berechnung als voraussichtlich sich ergebende Anzahl, Menge, Summe o. Ä. annehmen, ansetzen: die Kosten, den Schaden mit 2,5 Millionen v.; für die Fahrt veranschlage ich etwa fünf Stunden; die Bedeutung des Werks kann gar nicht hoch genug veranschlagt werden.
veranschlagen  

ver|ạn|schla|gen (ansetzen); du veranschlagtest; er hat die Kosten viel zu niedrig veranschlagt
veranschlagen  

ansetzen, bemessen, berechnen, beziffern, einkalkulieren, einplanen, einschätzen, einteilen, in Rechnung stellen, kalkulieren, planen, schätzen, überschlagen, vorausberechnen, vorsehen; (bildungsspr.): taxieren.
[veranschlagen]
[veranschlage, veranschlägst, veranschlägt, veranschlagt, veranschlug, veranschlugst, veranschlugen, veranschlugt, veranschlagest, veranschlaget, veranschlüge, veranschlügest, veranschlügen, veranschlüget, veranschlag, veranschlagend]
veranschlagen  

ver|ạn|schla|gen <sw. V.; hat> [zu ↑ Anschlag (8)]: aufgrund einer Schätzung, einer vorläufigen Berechnung als voraussichtlich sich ergebende Anzahl, Menge, Summe o. Ä. annehmen, ansetzen: die Kosten, den Schaden mit 2,5 Millionen v.; für die Fahrt veranschlage ich etwa fünf Stunden; die Bedeutung des Werks kann gar nicht hoch genug veranschlagt werden.
veranschlagen  

[sw. V.; hat] [zu Anschlag (8)]: aufgrund einer Schätzung, einer vorläufigen Berechnung als voraussichtlich sich ergebende Anzahl, Menge, Summe o.Ä. annehmen, ansetzen: die Kosten, den Schaden mit 2,5 Millionen v.; für die Fahrt veranschlage ich etwa fünf Stunden; Ü die Bedeutung des Werks kann gar nicht hoch genug veranschlagt werden.
veranschlagen  

v.
<V.t.; hat> schätzen, im Voraus berechnen; die Kosten ~; man hat die Kosten zu niedrig veranschlagt; die veranschlagten Kosten für den Hausbau wurden weit überschritten; sein Einfluss kann nicht hoch genug veranschlagt werden <fig.> bewertet werden;
[ver'an·schla·gen]
[veranschlage, veranschlägst, veranschlägt, veranschlagen, veranschlagt, veranschlug, veranschlugst, veranschlugen, veranschlugt, veranschlagest, veranschlaget, veranschlüge, veranschlügest, veranschlügen, veranschlüget, veranschlag, veranschlagend]