[ - Collapse All ]
Verbalerotiker  

Ver|bal|ero|ti|ker der; -s, -: jmd., der sexuelle Befriedigung daraus zieht, in anschaulich-derber, obszöner Weise über sexuelle Dinge zu sprechen
Verbalerotiker  

Ver|bal|ero|ti|ker, der (Sexualk.): jmd., der sexuelle Befriedigung daraus zieht, in anschaulich-derber, obszöner Weise über sexuelle Dinge zu sprechen.
Verbalerotiker  

Ver|bal|ero|ti|ker, der (Sexualk.): jmd., der sexuelle Befriedigung daraus zieht, in anschaulich-derber, obszöner Weise über sexuelle Dinge zu sprechen.
Verbalerotiker  

Ver'bal·e·ro·ti·ker <[vɛr-] m. 3; Psych.> jmd., der ständig über sexuelle Handlungen u. Erlebnisse redet, die er allerdings in den meisten Fällen nicht vollzieht u. erlebt
[Ver'bal·ero·ti·ker,]