[ - Collapse All ]
Verbrennung  

Ver|brẹn|nung, die; -, -en:

1.das Verbrennen, Vernichten durch Feuer.


2.durch Einwirkung großer Hitze hervorgerufene Brandwunde: eine V. ersten, zweiten, dritten Grades; schwere -en erleiden.
Verbrennung  

Ver|brẹn|nung
Verbrennung  


1. a) Verkohlung; (Chemie): Karbonisation, Oxidation, Reaktion.

b) Einäscherung, Feuerbestattung, Kremation; (Archäol.): Brandbestattung.

2. Blase, Brandwunde, Verbrühung; (Med.): Kombustion.

[Verbrennung]
[Verbrennungen]
Verbrennung  

Ver|brẹn|nung, die; -, -en:

1.das Verbrennen, Vernichten durch Feuer.


2.durch Einwirkung großer Hitze hervorgerufene Brandwunde: eine V. ersten, zweiten, dritten Grades; schwere -en erleiden.
Verbrennung  

n.
<f. 20>
1 <unz.> das Verbrennen, Zerstörung durch Feuer <Chem.> Oxidation
2 <zählb.> Brandwunde; sich ~en zuziehen
[Ver'bren·nung]
[Verbrennungen]