[ - Collapse All ]
verdrahten  

ver|drah|ten <sw. V.; hat>:

1. mit Maschendraht, Stacheldraht o. Ä. unzugänglich machen, verschließen: Kellerfenster v.


2.(Elektrot., Elektronik) durch Leitungen verbinden: die Bauelemente müssen nur noch verdrahtet werden.
verdrahten  

ver|drah|ten (mit Draht verschließen; Elektrot. mit Schaltdrähten verbinden)
verdrahten  

ver|drah|ten <sw. V.; hat>:

1. mit Maschendraht, Stacheldraht o. Ä. unzugänglich machen, verschließen: Kellerfenster v.


2.(Elektrot., Elektronik) durch Leitungen verbinden: die Bauelemente müssen nur noch verdrahtet werden.
verdrahten  

[sw. V.; hat]: 1. mit Maschendraht, Stacheldraht o.Ä. unzugänglich machen, verschließen: Kellerfenster v. 2. (Elektrot., Elektronik) durch Leitungen verbinden: die Bauelemente müssen nur noch verdrahtet werden.
verdrahten  

v.
<V.t.; hat> durch Drähte verbinden; elektrische od. elektronische Bauelemente ~
[ver'drah·ten]
[verdrahte, verdrahtest, verdrahtet, verdrahten, verdrahtete, verdrahtetest, verdrahteten, verdrahtetet, verdraht, verdrahtet, verdrahtend]