[ - Collapse All ]
Verdrießlichkeit  

Ver|drieß|lich|keit, die; -, -en [mhd. verdrieʒlīcheit]:

1.<o. Pl.> das Verdrießlichsein (a) : seine V. war ansteckend.


2.<meist Pl.> verdrießlicher (b) Vorgang o. Ä.: jmdm. -en bereiten.
Verdrießlichkeit  

Ver|drieß|lich|keit
Verdrießlichkeit  

Ver|drieß|lich|keit, die; -, -en [mhd. verdrieʒlīcheit]:

1.<o. Pl.> das Verdrießlichsein (a): seine V. war ansteckend.


2.<meist Pl.> verdrießlicher (b) Vorgang o. Ä.: jmdm. -en bereiten.
Verdrießlichkeit  

n.
<f. 20; unz.> verdrießl. Wesen od. Verhalten
[Ver'drieß·lich·keit]
[Verdrießlichkeiten]