[ - Collapse All ]
vereitern  

ver|ei|tern <sw. V.; ist>: sich eitrig entzünden: die Wunde ist vereitert; vereiterte Mandeln.
vereitern  

ver|ei|tern
vereitern  

ver|ei|tern <sw. V.; ist>: sich eitrig entzünden: die Wunde ist vereitert; vereiterte Mandeln.
vereitern  

[sw. V.; ist]: sich eitrig entzünden: die Wunde ist vereitert; vereiterte Mandeln.
vereitern  

v.
<V.i.; ist> sich eitrig entzünden, sich mit Eiter füllen; vereiterter Zahn
[ver'ei·tern]
[vereitere, vereiterst, vereitert, vereitern, vereiterte, vereitertest, vereiterten, vereitertet, vereitert, vereiternd]