[ - Collapse All ]
Vergütung  

Ver|gü|tung, die; -, -en:

1.das Vergüten; das Vergütetwerden.


2.Geldsumme, mit der etw. vergütet wird: eine V. zahlen, erhalten.
Vergütung  

Ver|gü|tung
Vergütung  


1. a) Abfindung, Ausgleich, Entschädigung, Erstattung; (geh.): Genugtuung; (Rechtsspr.): Schadenersatzleistung; (bes. Wirtsch.): Rekompens; (Wirtsch.): Rekompensation.

b) Bezahlung, Entlohnung, Gage, Honorar.

2. Abfindungssumme, Abstandssumme, Gegenleistung, Gegenwert, Wiedergutmachungszahlung; (bildungsspr.): Äquivalent; (ugs.): Abstand; (scherzh.): Trostpflaster; (veraltet): Sühnegeld; (Rechtsspr.): Schmerzensgeld; (Versicherungsw.): Schadenersatz; (Wirtsch.): Kompensation.

[Vergütung]
[Vergütungen, Verguetung, Verguetungen]
Vergütung  

Ver|gü|tung, die; -, -en:

1.das Vergüten; das Vergütetwerden.


2.Geldsumme, mit der etw. vergütet wird: eine V. zahlen, erhalten.
Vergütung  

n.
<f. 20> das Vergüten; vergütete Summe, Bezahlung; eine ~ für etwas bekommen
[Ver'gü·tung]
[Vergütungen]