[ - Collapse All ]
vergammelt  

a) faul, faulig, nicht mehr gut, ranzig, sauer, schlecht, ungenießbar, verdorben, verfault, vermodert, verrottet, verwest; (ugs.): gammelig, hin[über]; (salopp): matsch; (nordd.): rott; (landsch.): angegangen, mulmig, stichig.

b) abgerissen, verlumpt, verwahrlost, zerlumpt; (geh.): verwildert; (ugs.): auf den Hund gekommen; (derb): abgefuckt, abgewichst; (abwertend): heruntergekommen, verkommen, verlottert; (ugs. abwertend): verschlampt; (salopp abwertend): abgetakelt.

[vergammelt]
[vergammelter, vergammelte, vergammeltes, vergammelten, vergammeltem, vergammelterer, vergammeltere, vergammelteres, vergammelteren, vergammelterem, vergammeltester, vergammelteste, vergammeltestes, vergammeltesten, vergammeltestem]