[ - Collapse All ]
vergnügt  

ver|gnügt <Adj.>:
a) in guter Laune; von einer heiteren u. zufriedenen Stimmung erfüllt, davon zeugend: eine -e Gesellschaft; ein -es Lächeln; er ist immer [heiter und] v.; sie rieb sich v. die Hände;

b)vergnüglich (a) : sich einen -en Tag machen.
vergnügt  

ver|gnügt
vergnügt  

a) ausgelassen, beschwingt, froh [gestimmt], fröhlich, gut aufgelegt, guter Dinge, gut gelaunt, heiter, lustig, munter, übermütig, vergnüglich; (geh.): frohgemut, wohlgemut; (bildungsspr.): euphorisch; (ugs.): aufgekratzt, gut drauf.

b) vergnüglich (a).

[vergnügt]
[vergnügter, vergnügte, vergnügtes, vergnügten, vergnügtem, vergnügterer, vergnügtere, vergnügteres, vergnügteren, vergnügterem, vergnügtester, vergnügteste, vergnügtestes, vergnügtesten, vergnügtestem, vergnuegt]
vergnügt  

ver|gnügt <Adj.>:
a) in guter Laune; von einer heiteren u. zufriedenen Stimmung erfüllt, davon zeugend: eine -e Gesellschaft; ein -es Lächeln; er ist immer [heiter und] v.; sie rieb sich v. die Hände;

b)vergnüglich (a): sich einen -en Tag machen.
vergnügt  

Adj.: a) in guter Laune; von einer heiteren u. zufriedenen Stimmung erfüllt, davon zeugend: eine -e Gesellschaft; ein -es Lächeln; er ist immer [heiter und] v.; sie rieb sich v. die Hände; b) vergnüglich (a): sich einen -en Tag machen.
vergnügt  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> lustig, fröhlich, heiter; sich einen ~en Tag machen; er lachte ~; „…!“ sagte er ~; sehr ~ sein
[ver'gnügt]
[vergnügter, vergnügte, vergnügtes, vergnügten, vergnügtem, vergnügterer, vergnügtere, vergnügteres, vergnügteren, vergnügterem, vergnügtester, vergnügteste, vergnügtestes, vergnügtesten, vergnügtestem]