[ - Collapse All ]
Verismus  

Ve|rịs|mus der; - <lat.-nlat.>:

1.↑ Verismo.


2.schonungslose u. sozialkritische künstlerische Darstellung der Wirklichkeit
Verismus  

Ve|rịs|mus, der; - [zu lat. verus, ↑ veritabel ]:

1.Verismo.


2.schonungslose u. sozialkritische künstlerische Darstellung der Wirklichkeit.
Verismus  

Ve|rịs|mus, der; - <lat.> (krass wirklichkeitsgetreue künstlerische Darstellung)
Verismus  

Ve|rịs|mus, der; - [zu lat. verus, ↑ veritabel]:

1.Verismo.


2.schonungslose u. sozialkritische künstlerische Darstellung der Wirklichkeit.
Verismus  

<[ve-] m.; -; unz.> Strömung in Literatur, bildender Kunst, Malerei u. Schauspiel, die die Wirklichkeit krass naturalistisch u. unreflektiert darstellt [nlat.; zu lat. verus „wahr, wirklich, echt, wahrhaftig“]
[Ve'ris·mus]