[ - Collapse All ]
verkäuflich  

ver|käuf|lich <Adj.>:

1. in bestimmter Weise zum Verkauf geeignet, sich absetzen lassend: das Produkt ist schwer v.


2.zum Verkauf bestimmt: diese Gegenstände sind [nicht] v.; diese Arznei ist frei v. (nicht rezeptpflichtig).
verkäuflich  

ver|käuf|lich
verkäuflich  


1. [allgemein] gebräuchlich/üblich, bewährt, eingeführt, gängig, gang und gäbe, herkömmlich, vertraut, [weit] verbreitet.

2. erhältlich, käuflich, lieferbar, vorhanden, vorrätig, zum Verkauf bestimmt, zu verkaufen.

[verkäuflich]
[verkäuflicher, verkäufliche, verkäufliches, verkäuflichen, verkäuflichem, verkäuflicherer, verkäuflichere, verkäuflicheres, verkäuflicheren, verkäuflicherem, verkäuflichster, verkäuflichste, verkäuflichstes, verkäuflichsten, verkäuflichstem, verkaeuflich]
verkäuflich  

ver|käuf|lich <Adj.>:

1. in bestimmter Weise zum Verkauf geeignet, sich absetzen lassend: das Produkt ist schwer v.


2.zum Verkauf bestimmt: diese Gegenstände sind [nicht] v.; diese Arznei ist frei v. (nicht rezeptpflichtig).
verkäuflich  

Adj.: 1. in bestimmter Weise zum Verkauf geeignet, sich absetzen lassend: das Produkt ist schwer v. 2. zum Verkauf bestimmt: diese Gegenstände sind [nicht] v.; diese Arznei ist frei v. (nicht rezeptpflichtig).
verkäuflich  

adj.
<Adj.> so beschaffen, dass es verkauft werden kann; die Waren sind gut ~
[ver'käuf·lich]
[verkäuflicher, verkäufliche, verkäufliches, verkäuflichen, verkäuflichem, verkäuflicherer, verkäuflichere, verkäuflicheres, verkäuflicheren, verkäuflicherem, verkäuflichster, verkäuflichste, verkäuflichstes, verkäuflichsten, verkäuflichstem]