[ - Collapse All ]
verkalkulieren  

ver|kal|ku|lie|ren, sich <sw. V.; hat>: falsch kalkulieren (2 a) .
verkalkulieren  

ver|kal|ku|lie|ren, sich (sich verrechnen, falsch veranschlagen)
verkalkulieren  

falsch kalkulieren/rechnen, im Irrtum sein, sich irren, sich täuschen, sich verrechnen, sich verschätzen; (ugs.): auf dem Holzweg sein, danebenhauen, danebenliegen, schiefliegen, sich vertun.
[verkalkulieren, sich]
[sich verkalkulieren, verkalkulieren sich]
verkalkulieren  

ver|kal|ku|lie|ren, sich <sw. V.; hat>: falsch kalkulieren (2 a).
verkalkulieren  

v.
<V.refl.; hat> sich ~ sich verrechnen;
[ver·kal·ku'lie·ren]
[verkalkuliere, verkalkulierst, verkalkuliert, verkalkulieren, verkalkulierte, verkalkuliertest, verkalkulierten, verkalkuliertet, verkalkulierest, verkalkulieret, verkalkulier, verkalkuliert, verkalkulierend]