[ - Collapse All ]
Verkehrsinfarkt  

Ver|kehrs|in|farkt, der: Zusammenbruch, Stillstand des Verkehrs (1) bes. in Großstädten u. Ballungsgebieten.
Verkehrsinfarkt  

Ver|kehrs|in|farkt, der: Zusammenbruch, Stillstand des Verkehrs (1) bes. in Großstädten u. Ballungsgebieten.
Verkehrsinfarkt  

n.
<m. 1; umg.> Zusammenbruch, Stillstand des Autoverkehrs aufgrund eines zu hohen Fahrzeugaufkommens; den Städten droht in absehbarer Zukunft der ~
[Ver'kehrs·in·farkt]
[Verkehrsinfarktes, Verkehrsinfarkts, Verkehrsinfarkte, Verkehrsinfarkten]