[ - Collapse All ]
verketzern  

ver|kẹt|zern <sw. V.; hat>: [in der Öffentlichkeit] als ketzerisch hinstellen, verurteilen: die Opposition v.; Gewinne als »Profit« v.
verketzern  

ver|kẹt|zern <sw. V.; hat>: [in der Öffentlichkeit] als ketzerisch hinstellen, verurteilen: die Opposition v.; Gewinne als »Profit« v.
verketzern  

[sw. V.; hat]: [in der Öffentlichkeit] als ketzerisch hinstellen, verurteilen: die Opposition v.; Gewinne als ?Profit? v.
verketzern  

v.
<V.t.; hat> als ketzerisch hinstellen od. herabsetzen
[ver'ket·zern]
[verketzere, verketzerst, verketzert, verketzern, verketzerte, verketzertest, verketzerten, verketzertet, verketzert, verketzernd]