If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
verlagern  

ver|la|gern <sw. V.; hat>:
a) (bes. das Gewicht, den Schwerpunkt von etw.) von einer Stelle weg an eine andere gelangen lassen: sie verlagerte das Gewicht auf das andere Bein; die Entwicklungsabteilung wurde von Köln nach Berlin verlagert; den Schwerpunkt der Arbeit auf die Forschung v.;

b)an einen anderen Ort bringen u. dort lagern: die wertvollsten Stücke der Sammlung wurden [aufs Land] verlagert;

c)<v. + sich> sich von einer Stelle an eine andere bewegen: das Hoch verlagert sich nach Norden.
verlagern  

ver|la|gern
verlagern  

auslagern, evakuieren, räumen, verlegen.
[verlagern]
[verlagere, verlagerst, verlagert, verlagerte, verlagertest, verlagerten, verlagertet, verlagernd]
verlagern  

ver|la|gern <sw. V.; hat>:
a) (bes. das Gewicht, den Schwerpunkt von etw.) von einer Stelle weg an eine andere gelangen lassen: sie verlagerte das Gewicht auf das andere Bein; die Entwicklungsabteilung wurde von Köln nach Berlin verlagert; den Schwerpunkt der Arbeit auf die Forschung v.;

b)an einen anderen Ort bringen u. dort lagern: die wertvollsten Stücke der Sammlung wurden [aufs Land] verlagert;

c)<v. + sich> sich von einer Stelle an eine andere bewegen: das Hoch verlagert sich nach Norden.
verlagern  

[sw. V.; hat]: a) (bes. das Gewicht, den Schwerpunkt von etw.) von einer Stelle weg an eine andere gelangen lassen: sie verlagerte das Gewicht auf das andere Bein; Ü die Entwicklungsabteilung wurde von Köln nach Berlin verlagert; den Schwerpunkt der Arbeit auf die Forschung v.; b) an einen anderen Ort bringen u. dort lagern: die wertvollsten Stücke der Sammlung wurden [aufs Land] verlagert; c) [v. + sich] sich von einer Stelle an eine andere bewegen: das Hoch verlagert sich nach Norden.
verlagern  

(sich) verlagern, (sich) verschieben, (sich) verwandeln, wechseln
[verschieben, verwandeln, wechseln]
verlagern  

v.
<V.t.; hat> anders lagern; sich ~ den Standort, die Lage verändern; das Gewicht (von einem Bein aufs andere) ~; der Schwerpunkt (der Arbeit) hat sich auf ein anderes Gebiet verlagert
[ver'la·gern]
[verlagere, verlagerst, verlagert, verlagern, verlagerte, verlagertest, verlagerten, verlagertet, verlagert, verlagernd]