[ - Collapse All ]
Verlautbarung  

Ver|laut|ba|rung, die; -, -en:

1.das Verlautbaren; das Verlautbartwerden.


2.etw. Verlautbartes.
Verlautbarung  

Ver|laut|ba|rung
Verlautbarung  


1. Ankündigung, Bekanntgabe, Bekanntmachung, Veröffentlichung; (geh.): Kundgabe, Verkündigung, Verkündung; (bildungsspr.): Proklamation, Proklamierung; (südd., österr., schweiz.): Kundmachung; (veraltend): Kundgebung.

2. Bescheid, Botschaft, Bulletin, Erklärung, Kommuniqué, Meldung, Mitteilung, Statement, Stellungnahme; (schweiz.): Vernehmlassung; (geh.): Verkündigung; (bildungsspr.): Adresse; (ugs.): Info; (österr. Amtsspr.): Aussendung.

[Verlautbarung]
[Verlautbarungen]
Verlautbarung  

Ver|laut|ba|rung, die; -, -en:

1.das Verlautbaren; das Verlautbartwerden.


2.etw. Verlautbartes.
Verlautbarung  

n.
<f. 20> Bekanntmachung; amtliche ~
[Ver'laut·ba·rung]
[Verlautbarungen]