[ - Collapse All ]
verlochen  

ver|lọ|chen <sw. V.; hat> (schweiz.):

1. vergraben, verscharren: Unrat, einen Kadaver v.


2.a)unter etw. begraben: er ist unter einem Berg von Akten verlocht;

b)(Geld o. Ä.) verschwenden: Steuergelder v.

verlochen  

ver|lọ|chen <sw. V.; hat> (schweiz.):

1. vergraben, verscharren: Unrat, einen Kadaver v.


2.
a)unter etw. begraben: er ist unter einem Berg von Akten verlocht;

b)(Geld o. Ä.) verschwenden: Steuergelder v.

verlochen  

[sw. V.; hat] (schweiz.): 1. vergraben, verscharren: Unrat, einen Kadaver v. 2. a) unter etw. begraben: er ist unter einem Berg von Akten verlocht; b) (Geld o.Ä.) verschwenden: Steuergelder v.