[ - Collapse All ]
verloren  

ver|lo|ren:

1.↑ verlieren .


2. <Adj.> dem Verderben preisgegeben, zum Untergang bestimmt; nicht mehr zu retten: ein [unrettbar] -es Wesen; die Eingeschlossenen waren alle v.; ohne seine Frau ist er einfach v. (hilflos).
verloren  

ver|lo|ren
- verlorene Eier (in kochendem Wasser ohne Schale gegarte Eier)
- der verlorene Sohn
- auf verlorenem Posten stehenSchreibung in Verbindung mit Verben und Partizipien:
- verloren sein; das Spiel ist längst verloren gewesen
- sie hatten das Spiel schon verloren geglaubt
- wir dürfen das Spiel nicht frühzeitig verloren geben od. verlorengeben
- das Buch darf nicht verloren gehen od. verlorengehen; mein Pass ist verloren gegangen od. verlorengegangen; der Krieg, der verloren ging od. verlorenging
- das bereits verloren geglaubte od. verlorengeglaubte Spiel wurde doch noch gewonnen
verloren  


1. vermisst.

2. ausgeliefert, erledigt, gebrochen, gescheitert, hilflos, nicht mehr zu retten, ohne Schutz, ohnmächtig, preisgegeben, ruiniert, schutzlos, unrettbar, vernichtet, zerrüttet; (ugs.): am Ende, auf den Hund gekommen, ein toter Mann, fertig; (salopp): geliefert; (derb): abgefuckt; (oft abwertend): heruntergekommen; (salopp abwertend): abgetakelt.

[verloren]
[verlorener, verlorene, verlorenes, verlorenen, verlorenem, verlorenerer, verlorenere, verloreneres, verloreneren, verlorenerem, verlorenster, verlorenste, verlorenstes, verlorensten, verlorenstem]
verloren  

ver|lo|ren:

1.↑ verlieren.


2. <Adj.> dem Verderben preisgegeben, zum Untergang bestimmt; nicht mehr zu retten: ein [unrettbar] -es Wesen; die Eingeschlossenen waren alle v.; ohne seine Frau ist er einfach v. (hilflos).
verloren  

adj.
<Adj.> vergeblich, nutzlos; einsam, verlassen; ~e Eier = pochierte Eier; ; ~e Form beim Gießen von Metallen nur einmal benutzte Form; das ist ~e Liebesmüh, ~e Mühe da nutzt alle Mühe nichts; ~es Profil <Mal.> zur Bildtiefe hin gewendetes P.; er saß so ~ da; sie sah so ~ aus
[ver'lo·ren]
[verlorener, verlorene, verlorenes, verlorenen, verlorenem, verlorenerer, verlorenere, verloreneres, verloreneren, verlorenerem, verlorenster, verlorenste, verlorenstes, verlorensten, verlorenstem]