[ - Collapse All ]
vernünftigerweise  

ver|nụ̈nf|ti|ger|wei|se <Adv.>: aus Vernunft, Einsicht; aus Vernunftgründen: v. nicht rauchen.
vernünftigerweise  

ver|nụ̈nf|ti|ger|wei|se
vernünftigerweise  

ver|nụ̈nf|ti|ger|wei|se <Adv.>: aus Vernunft, Einsicht; aus Vernunftgründen: v. nicht rauchen.
vernünftigerweise  

Adv.: aus Vernunft, Einsicht; aus Vernunftgründen: v. nicht rauchen.