[ - Collapse All ]
verproviantieren  

ver|pro|vi|an|tie|ren <sw. V.; hat>: mit Proviant versorgen: die Truppen, ein Schiff v.; ich verproviantierte mich für die Reise.
verproviantieren  

ver|pro|vi|an|tie|ren (mit Proviant versorgen)
verproviantieren  

ver|pro|vi|an|tie|ren <sw. V.; hat>: mit Proviant versorgen: die Truppen, ein Schiff v.; ich verproviantierte mich für die Reise.
verproviantieren  

[sw. V.; hat]: mit Proviant versorgen: die Truppen, ein Schiff v.; ich verproviantierte mich für die Reise.
verproviantieren  

v.
<[-vi-] V.t.; hat> mit Proviant, Mundvorrat versorgen
[ver·pro·vi·an'tie·ren]
[verproviantiere, verproviantierst, verproviantiert, verproviantieren, verproviantierte, verproviantiertest, verproviantierten, verproviantiertet, verproviantierest, verproviantieret, verproviantier, verproviantiert, verproviantierend]