[ - Collapse All ]
verschallen  

ver|schạl|len <st. u. sw. V., verschallte/(auch:) verscholl, ist verschallt>: aufhören zu schallen, zu klingen; verklingen: ihre Schritte verschallen in der Ferne.
verschallen  

ver|schạl|len <st. u. sw. V., verschallte/(auch:) verscholl, ist verschallt>: aufhören zu schallen, zu klingen; verklingen: ihre Schritte verschallen in der Ferne.
verschallen  

[st. u. sw. V., verschallte/(auch:) verscholl, ist verschallt]: aufhören zu schallen, zu klingen; verklingen: ihre Schritte verschallen in der Ferne.