[ - Collapse All ]
verschlammen  

ver|schlạm|men <sw. V.; ist>: schlammig werden: die Wege verschlammen in der Regenzeit.
verschlammen  

ver|schlạm|men <sw. V.; ist>: schlammig werden: die Wege verschlammen in der Regenzeit.
verschlammen  

[sw. V.; ist]: schlammig werden: die Wege verschlammen in der Regenzeit.
verschlammen  

v.
<V.i.; ist> sich mit Schlamm füllen
[ver'schlam·men]
[verschlamme, verschlammst, verschlammt, verschlammen, verschlammte, verschlammtest, verschlammten, verschlammtet, verschlammest, verschlammet, verschlamm, verschlammt, verschlammend]