[ - Collapse All ]
verschorfen  

ver|schọr|fen <sw. V.; ist>: sich mit Schorf (1) überziehen: die Wunde ist verschorft.
verschorfen  

ver|schọr|fen <sw. V.; ist>: sich mit Schorf (1) überziehen: die Wunde ist verschorft.
verschorfen  

[sw. V.; ist]: sich mit Schorf (1) überziehen: die Wunde ist verschorft.
verschorfen  

v.
<V.i.; ist> sich mit Schorf bedecken (Wunde)
[ver'schor·fen]
[verschorfe, verschorfst, verschorft, verschorfen, verschorfte, verschorftest, verschorften, verschorftet, verschorfest, verschorfet, verschorf, verschorft, verschorfend]