[ - Collapse All ]
Verstoß  

Ver|stoß, der; -es, Verstöße: das Verstoßen (1) gegen etw.; Verletzung von Bestimmungen, Anordnungen, Vorschriften: ein schwerer, leichter, grober V.; ein V. gegen den Anstand, gegen grammatische Regeln; auch der kleinste V. wurde geahndet.
Verstoß  

Ver|stoß, der; -es, ...stöße
Verstoß  

Delikt, strafbare/ungesetzliche Handlung, Rechtsbruch, Straftat, Unrecht, Verbrechen, Verfehlung, Vergehen, Zuwiderhandlung; (geh.): Fehltritt, Frevel; (emotional): Untat; (geh. veraltend): Missetat; (Rechtsspr.): Rechtsverletzung; (Rechtsspr. früher; schweiz.): Übertretung.
[Verstoß]
[Verstoßes, Verstöße, Verstößen, Verstoss, Verstosses, Verstösse, Verstössen]
Verstoß  

Ver|stoß, der; -es, Verstöße: das Verstoßen (1) gegen etw.; Verletzung von Bestimmungen, Anordnungen, Vorschriften: ein schwerer, leichter, grober V.; ein V. gegen den Anstand, gegen grammatische Regeln; auch der kleinste V. wurde geahndet.
Verstoß  

n.
<m. 1u> Verletzung (einer Regel, eines Gesetzes), Verfehlung, Zuwiderhandlung; ~ gegen die guten Sitten
[Ver'stoß]
[Verstoßes, Verstöße, Verstößen]