[ - Collapse All ]
verstoßen  

ver|sto|ßen <st. V.; hat> [mhd. verstōʒen, ahd. firstōʒan]:

1.gegen etw. (eine Regel, ein Prinzip, eine Vorschrift o. Ä.) handeln, sich darüber hinwegsetzen, eine Bestimmung, Anordnung, Vorschrift verletzen: gegen ein Tabu, den guten Geschmack, die Disziplin, die guten Sitten v.; er hat gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen.


2.aus einer Gemeinschaft ausschließen, ausstoßen: die Tochter [aus dem Elternhaus], seine Frau v.; ein verstoßenes Kind.
verstoßen  

ver|sto|ßen
verstoßen  


1. sich hinwegsetzen, missachten, nicht beachten/befolgen, überschreiten, übertreten, zuwiderhandeln.

2. ausschließen, ausstoßen, fortschicken, verbannen, wegschicken; (bildungsspr.): proskribieren; (bes. bibl.): verwerfen; (hist.): ächten, in Acht und Bann tun.

[verstoßen]
[verstoßener, verstoßene, verstoßenes, verstoßenen, verstoßenem, verstoßenerer, verstoßenere, verstoßeneres, verstoßeneren, verstoßenerem, verstoßenster, verstoßenste, verstoßenstes, verstoßensten, verstoßenstem, verstossen, verstoße, verstößt, verstoßt, verstieß, verstießt, verstießen, verstoßest, verstoßet, verstieße, verstießest, verstießet, verstoß, verstoßend]
verstoßen  

ver|sto|ßen <st. V.; hat> [mhd. verstōʒen, ahd. firstōʒan]:

1.gegen etw. (eine Regel, ein Prinzip, eine Vorschrift o. Ä.) handeln, sich darüber hinwegsetzen, eine Bestimmung, Anordnung, Vorschrift verletzen: gegen ein Tabu, den guten Geschmack, die Disziplin, die guten Sitten v.; er hat gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen.


2.aus einer Gemeinschaft ausschließen, ausstoßen: die Tochter [aus dem Elternhaus], seine Frau v.; ein verstoßenes Kind.
verstoßen  

adj.
<V.t. 257; hat> jmdn. ~ von sich stoßen, fortjagen, hinauswerfen(Familienangehörigen); seinen Sohn ~; gegen eine Vorschrift ~ eine V. verletzen, einer V. zuwiderhandeln;
[ver'sto·ßen]
[verstoßener, verstoßene, verstoßenes, verstoßenen, verstoßenem, verstoßenerer, verstoßenere, verstoßeneres, verstoßeneren, verstoßenerem, verstoßenster, verstoßenste, verstoßenstes, verstoßensten, verstoßenstem, verstoße, verstößt, verstoßt, verstieß, verstießt, verstießen, verstoßest, verstoßet, verstieße, verstießest, verstießet, verstoß, verstoßend]