[ - Collapse All ]
verunmöglichen  

ver|ụn|mög|li|chen [auch: - - '- - -] <sw. V.; hat> (bes. schweiz.): unmöglich machen; hindern.
verunmöglichen  

ver|ụn|mög|li|chen (bes. schweiz. für verhindern, vereiteln)
verunmöglichen  

ver|ụn|mög|li|chen [auch: - - '- - -] <sw. V.; hat> (bes. schweiz.): unmöglich machen; hindern.
verunmöglichen  

[auch: '] [sw. V.; hat] (bes. schweiz.): unmöglich machen; hindern.
verunmöglichen  

<V.t.; hat; bes. schweiz.> unmöglich machen, verhindern
[ver·un'mög·li·chen]