[ - Collapse All ]
verw  

verw. = verwitwet.
verw  

verw. = verwitwet

ver|waist; ein verwais|tes Haus

ver|we|ben; meist schwach gebeugt, wenn es sich um die handwerkliche Tätigkeit handelt: bei dieser Matte wurden Garne unterschiedlicher Stärke verwebt; meist stark gebeugt bei übertragener Bedeutung: zwei Melodien sind miteinander verwoben

ver|we|hen; vom Winde verweht

ver|weint; verweinte Augen
verw  

verw. = verwitwet.
verw  

= verwitwet.
verw  

<Abk. für> verwitwet
[verw.]