[ - Collapse All ]
verwertbar  

ver|wert|bar <Adj.>: sich verwerten lassend: -es Material; etw. ist [noch, nicht mehr] v.
verwertbar  

ver|wert|bar
verwertbar  

anwendbar, brauchbar, dienlich, einsetzbar, geeignet, nutzbar, nützlich, praktikabel, praktisch, tauglich, verwendbar, von Nutzen, von Wert, zu gebrauchen, zu verwenden, zweckdienlich.
[verwertbar]
[verwertbarer, verwertbare, verwertbares, verwertbaren, verwertbarem, verwertbarerer, verwertbarere, verwertbareres, verwertbareren, verwertbarerem, verwertbarster, verwertbarste, verwertbarstes, verwertbarsten, verwertbarstem]
verwertbar  

ver|wert|bar <Adj.>: sich verwerten lassend: -es Material; etw. ist [noch, nicht mehr] v.
verwertbar  

Adj.: sich verwerten lassend: -es Material; etw. ist [noch, nicht mehr] v.
verwertbar  

adj.
<Adj.> so beschaffen, dass man es (noch) für etwas verwerten kann, benutzbar
[ver'wert·bar]
[verwertbarer, verwertbare, verwertbares, verwertbaren, verwertbarem, verwertbarerer, verwertbarere, verwertbareres, verwertbareren, verwertbarerem, verwertbarster, verwertbarste, verwertbarstes, verwertbarsten, verwertbarstem]