[ - Collapse All ]
verwittern  

ver|wịt|tern <sw. V.; ist> [aus der Bergmannsspr., zu ↑ Witterung in der alten bergmannsspr. Bed. »Dämpfe, die sich über Erzgänge lagern«, urspr. nur auf den Verfall von Mineralien bezogen]:

1.durch Witterungseinflüsse o. Ä. in seiner Substanz angegriffen werden u. langsam zerfallen: das Gestein, der Turm verwittert; das verwitterte Gesicht des alten Seemanns.


2.(Jägerspr.) den einem Gegenstand od. Ort anhaftenden Geruch überdecken, um Wildtiere anzulocken bzw. abzuschrecken.
verwittern  

[ab]bröckeln, auseinanderbrechen, auseinanderfallen, baufällig werden, verfallen, verkommen, verwahrlosen, zerbrechen, zerbröckeln, zerfallen; (ugs.): kaputtgehen; (Geol.): auswittern; (Papierdt.): in Verfall geraten.
[verwittern]
[verwittere, verwitterst, verwittert, verwitterte, verwittertest, verwitterten, verwittertet, verwitternd]
verwittern  

ver|wịt|tern <sw. V.; ist> [aus der Bergmannsspr., zu ↑ Witterung in der alten bergmannsspr. Bed. »Dämpfe, die sich über Erzgänge lagern«, urspr. nur auf den Verfall von Mineralien bezogen]:

1.durch Witterungseinflüsse o. Ä. in seiner Substanz angegriffen werden u. langsam zerfallen: das Gestein, der Turm verwittert; das verwitterte Gesicht des alten Seemanns.


2.(Jägerspr.) den einem Gegenstand od. Ort anhaftenden Geruch überdecken, um Wildtiere anzulocken bzw. abzuschrecken.
verwittern  

[sw. V.; ist] [aus der Bergmannsspr., zu Witterung in der alten bergmannsspr. Bed. ?Dämpfe, die sich über Erzgänge lagern?, urspr. nur auf den Verfall von Mineralien bezogen]: 1. durch Witterungseinflüsse o.Ä. in seiner Substanz angegriffen werden u. langsam zerfallen: das Gestein, der Turm verwittert; Ü das verwitterte Gesicht des alten Seemanns. 2. (Jägerspr.) den einem Gegenstand od. Ort anhaftenden Geruch überdecken, um Wildtiere anzulocken bzw. abzuschrecken.
verwittern  

v.
<V.i.; ist> durch Witterungseinfluss angegriffen werden, sich zersetzen (Gestein, Mauer); verwittertes Gesicht <fig.> zerfurchtes Gesicht mit ledern wirkender Haut;
[ver'wit·tern]
[verwittere, verwitterst, verwittert, verwittern, verwitterte, verwittertest, verwitterten, verwittertet, verwittert, verwitternd]