[ - Collapse All ]
verworfen  

1ver|wọr|fen <Adj.> [mhd. verworfen, ahd. ferworfen = armselig] (geh.): in hohem Maße schlecht, lasterhaft, charakterlich verkommen: ein -er Mensch.

2ver|wọr|fen: ↑ verwerfen .
verworfen  

ver|wọr|fen (lasterhaft, schlecht)
verworfen  

1ver|wọr|fen <Adj.> [mhd. verworfen, ahd. ferworfen = armselig] (geh.): in hohem Maße schlecht, lasterhaft, charakterlich verkommen: ein -er Mensch.

2ver|wọr|fen: ↑ verwerfen.
verworfen  

adj.
<Adj.> moralisch verkommen, lasterhaft, unsittlich; ~es Gesindel, Pack; ein ~er Mensch; → a. verwerfen
[ver'wor·fen]
[verworfener, verworfene, verworfenes, verworfenen, verworfenem, verworfenerer, verworfenere, verworfeneres, verworfeneren, verworfenerem, verworfenster, verworfenste, verworfenstes, verworfensten, verworfenstem]