[ - Collapse All ]
Verzeihung  

Ver|zei|hung, die; -: das Verzeihen: V.!; jmdn. um V. bitten.
Verzeihung  

Ver|zei|hung, die; -
Verzeihung  

Abbitte, Begnadigung, Entschuldigung, Gnade, Lossprechung, Nachsicht, Rücksicht, Verständnis; (geh.): Vergebung; (veraltend): Pardon; (veraltet): Ignoszenz.
[Verzeihung]
[Verzeihungen]
Verzeihung  

Ver|zei|hung, die; -: das Verzeihen: V.!; jmdn. um V. bitten.
Verzeihung  

n.
<f. 20; unz.> das Verzeihen, Vergebung; Entschuldigung; ~! entschuldigen Sie!, das wollte ich nicht!; jmdn. um ~ bitten; ich bitte Sie tausendmal um ~ (Höflichkeitsformel zur Entschuldigung);
[Ver'zei·hung]
[Verzeihungen]

n.
entschuldigen Sie!, das wollte ich nicht!
[Verzeihung!]
[Verzeihungen]