[ - Collapse All ]
Viermächteabkommen  

Vier|mạ̈ch|te|ab|kom|men, das <o. Pl.>: Abkommen von 1972 zwischen den Vertretern Großbritanniens, Frankreichs, der USA u. der UdSSR über Berlin.
Viermächteabkommen  

Vier|mạ̈ch|te|ab|kom|men, das <o. Pl.>: Abkommen von 1972 zwischen den Vertretern Großbritanniens, Frankreichs, der USA u. der UdSSR über Berlin.