[ - Collapse All ]
Vindikation  

Vin|di|ka|ti|on die; -, -en: (Rechtsw.) Anspruch des Eigentümers gegen den Besitzer einer Sache auf deren Herausgabe; vgl. ...ation/...ierung
Vindikation  

Vin|di|ka|ti|on, die; -, -en [lat. vindicatio, zu: vindicare, ↑ vindizieren ] (Rechtsspr.): Anspruch des Eigentümers gegen den Besitzer einer Sache auf deren Herausgabe.
Vindikation  

Vin|di|ka|ti|on, die; -, -en <lat.> (Rechtsw. Herausgabeanspruch des Eigentümers einer Sache gegenüber deren Besitzer)
Vindikation  

Vin|di|ka|ti|on, die; -, -en [lat. vindicatio, zu: vindicare, ↑ vindizieren] (Rechtsspr.): Anspruch des Eigentümers gegen den Besitzer einer Sache auf deren Herausgabe.
Vindikation  

n.
<[vin-] f. 20> Anspruch auf Herausgabe von Eigentum gegenüber dem Besitzer [<lat. vindicatio „Inanspruchnahme, Rechtsanspruch“; zu vindicare „beanspruchen, sich zuschreiben, sichern, bestrafen, rächen“]
[Vin·di·ka·ti'on]
[Vindikationen]