[ - Collapse All ]
vindizieren  

vin|di|zie|ren: die Herausgabe einer Sache vom Eigentümer gegenüber dem Besitzer einer Sache verlangen
vindizieren  

vin|di|zie|ren <sw. V.; hat> [lat. vindicare] (Rechtsspr.): als Eigentümer einer Sache ihre Herausgabe vom Besitzer verlangen.
vindizieren  

vin|di|zie|ren
vindizieren  

vin|di|zie|ren <sw. V.; hat> [lat. vindicare] (Rechtsspr.): als Eigentümer einer Sache ihre Herausgabe vom Besitzer verlangen.
vindizieren  

[sw. V.; hat] [lat. vindicare] (Rechtsspr.): als Eigentümer einer Sache ihre Herausgabe vom Besitzer verlangen.
vindizieren  

v.
<[vin-] V.i.; hat> eine Vindikation geltend machen
[vin·di'zie·ren]
[vindiziere, vindizierst, vindiziert, vindizieren, vindizierte, vindiziertest, vindizierten, vindiziertet, vindizierest, vindizieret, vindizier, vindiziert, vindizierend]