[ - Collapse All ]
Viscount  

Vis|count ['vai̮kau̮nt] der; -s, -s <lat.-mlat.-fr.-engl.>: dem Vicomte entsprechender englischer Adelstitel
Viscount  

Vis|count ['vai̮kau̮nt], der; -s, -s [engl. viscount < mengl. viscounte < mfrz. viscomte, vicomte < mlat. vicecomes, ↑ Vicomte ]: dem Vicomte entsprechender britischer Adelstitel.
Viscount  

Vis|count ['vai̮kau̮nt], der; -s, -s <engl.> (engl. Adelstitel)
Viscount  

Vis|count ['vei̮ka̮̮u̮nt], der; -s, -s [engl. viscount < mengl. viscounte < mfrz. viscomte, vicomte < mlat. vicecomes, ↑ Vicomte]: dem Vicomte entsprechender britischer Adelstitel.
Viscount  

['], der; -s, -s [engl. viscount [ mengl. viscounte [ mfrz. viscomte, vicomte [ mlat. vicecomes, Vicomte]: dem Vicomte entsprechender britischer Adelstitel.
Viscount  

<['vaikaunt] m. 6; engl. Titel für> Adliger zwischen Graf u. Baron [engl., „Vicomte, Vizegraf“ <engl. vice „an Stelle von, Vize…, Unter…“ + count „Graf“ <lat. vicarius „stellvertretend, Stellvertreter, Statthalter“ + comes „Begleiter, Gefolge“]
[Vis·count]