[ - Collapse All ]
Voliere  

Vo|li|e|re die; -, -n: großer Vogelkäfig, in dem die Vögel fliegen können
Voliere  

Vo|li|e|re [vo'li̯ε:rə], die; -, -n [frz. volière, zu: voler, ↑ Volant ]: großer Vogelkäfig, in dem die Vögel fliegen können.
Voliere  

Vo|li|e|re, die; -, -n <franz.> (Vogelhaus)
Voliere  

Bauer, Käfig, Vogelbauer, Vogelkäfig.
[Voliere]
Voliere  

Vo|li|e|re [vo'li̯ε:rə], die; -, -n [frz. volière, zu: voler, ↑ Volant]: großer Vogelkäfig, in dem die Vögel fliegen können.
Voliere  

[':], die; -, -n [frz. voli¨¨re, zu: voler, Volant]: großer Vogelkäfig, in dem die Vögel fliegen können.
Voliere  

n.
Vo·li·e·re <[vɔ'ljɛ:rə] f. 19> Vogelhaus [<frz. volière „Vogelhaus, Taubenschlag“; zu voler „fliegen“ <lat. volare „fliegen“]
[Vo·lie·re,]
[Volieren]