[ - Collapse All ]
Volksbegehren  

Vọlks|be|geh|ren, das (Politik): Antrag auf Herbeiführung einer parlamentarischen Entscheidung od. eines Volksentscheids, der der Zustimmung eines bestimmten Prozentsatzes der stimmberechtigten Bevölkerung bedarf.
Volksbegehren  

Vọlks|be|geh|ren
Volksbegehren  

Vọlks|be|geh|ren, das (Politik): Antrag auf Herbeiführung einer parlamentarischen Entscheidung od. eines Volksentscheids, der der Zustimmung eines bestimmten Prozentsatzes der stimmberechtigten Bevölkerung bedarf.
Volksbegehren  

n.
<n. 14> Antrag auf Abstimmung der Wähler über einen Gesetzentwurf
['Volks·be·geh·ren]
[Volksbegehrens]