[ - Collapse All ]
Volksbuch  

Vọlks|buch, das (Literaturw.): volkstümliches Buch (bes. des 16. Jh.s), das erzählende Prosa enthält.
Volksbuch  

Vọlks|buch
Volksbuch  

Vọlks|buch, das (Literaturw.): volkstümliches Buch (bes. des 16. Jh.s), das erzählende Prosa enthält.
Volksbuch  

n.
<n. 12u; Lit.; im späten MA u. in der Frühen Neuzeit> auf einer epischen (höfischen od. bürgerlichen) Dichtung beruhende, dem Geschmack u. Verständnis des Volkes angeglichene Prosaerzählung (Ritter-, Abenteuerroman, Märchen, Legende, Schwank u.a.); das ~ vom Dr. Faust, von Griseldis
['Volks·buch]
[Volksbuches, Volksbuchs, Volksbuche, Volksbücher, Volksbüchern]