[ - Collapse All ]
Volksgericht  

Vọlks|ge|richt, das (früher):

1. (nach altdeutschem Recht) Gericht, bei dem im Unterschied zum Gericht des Königs die Rechtsfindung durch das Volk geschieht.


2. Sondergericht zur Verfolgung bestimmter politischer Straftaten.
Volksgericht  

Vọlks|ge|richt, das (früher):

1. (nach altdeutschem Recht) Gericht, bei dem im Unterschied zum Gericht des Königs die Rechtsfindung durch das Volk geschieht.


2. Sondergericht zur Verfolgung bestimmter politischer Straftaten.