[ - Collapse All ]
Vollgefühl  

Vọll|ge|fühl, das: in der Verbindung im V. einer Sache (im uneingeschränkten Gefühl, Bewusstsein einer Sache): er tat es im V. seiner Macht.
Vollgefühl  

Vọll|ge|fühl, das; -[e]s; im Vollgefühl ihrer Macht
Vollgefühl  

Vọll|ge|fühl, das: in der Verbindung im V. einer Sache (im uneingeschränkten Gefühl, Bewusstsein einer Sache): er tat es im V. seiner Macht.
Vollgefühl  

n.
<n. 11; unz.> Gefühl des vollen Besitzes, Hochgefühl; im ~ seiner Überlegenheit, seiner Würde
['Voll·ge·fühl]
[Vollgefühles, Vollgefühls, Vollgefühle, Vollgefühlen]