[ - Collapse All ]
vollsaufen  

vọll|sau|fen, sich <st. V.; hat> (derb): sich betrinken.
vollsaufen  

vọll|sau|fen, sich (derb) vgl. voll
vollsaufen  

vọll|sau|fen, sich <st. V.; hat> (derb): sich betrinken.