[ - Collapse All ]
Volltrunkenheit  

Vọll|trun|ken|heit, die: das Volltrunkensein.
Volltrunkenheit  

Vọll|trun|ken|heit
Volltrunkenheit  

Vọll|trun|ken|heit, die: das Volltrunkensein.
Volltrunkenheit  

n.
<f. 20; unz.> völlige Trunkenheit mit mangelnder Zurechnungsfähigkeit; wegen ~ am Steuer bestraft werden
['Voll·trun·ken·heit]
[Volltrunkenheiten]