[ - Collapse All ]
Vollwaise  

Vọll|wai|se, die: Waise, die beide Eltern durch Tod verloren hat.
Vollwaise  

Vọll|wai|se
Vollwaise  

Vọll|wai|se, die: Waise, die beide Eltern durch Tod verloren hat.
Vollwaise  

n.
<f. 19> Kind, dessen Vater u. Mutter gestorben sind; Sy Doppelwaise; → a. Halbwaise
['Voll·wai·se]
[Vollwaisen]