[ - Collapse All ]
vollzählig  

vọll|zäh|lig <Adj.>: die volle [An]zahl aufweisend, in voller [An]zahl: ein -er Satz Briefmarken; wir sind noch nicht v.; v. erscheinen, teilnehmen.
vollzählig  

vọll|zäh|lig
vollzählig  

in voller [An]zahl, vollständig; (bildungsspr.): in pleno; (ugs.): komplett.
[vollzählig]
[vollzähliger, vollzählige, vollzähliges, vollzähligen, vollzähligem]
vollzählig  

vọll|zäh|lig <Adj.>: die volle [An]zahl aufweisend, in voller [An]zahl: ein -er Satz Briefmarken; wir sind noch nicht v.; v. erscheinen, teilnehmen.
vollzählig  

Adj.: die volle [An]zahl aufweisend, in voller [An]zahl: ein -er Satz Briefmarken; wir sind noch nicht v.; v. erscheinen, teilnehmen.
vollzählig  

adj.
<Adj.> die vorgeschriebene od. gewünschte od. übl. Anzahl aufweisend, ausnahmslos alle; ~e Liste der Mitglieder; ich habe die Briefmarken dieses Satzes (nicht) ~; sind wir ~?; sie waren ~ versammelt
['voll·zäh·lig]
[vollzähliger, vollzählige, vollzähliges, vollzähligen, vollzähligem]