[ - Collapse All ]
vorüberkommen  

vo|rü|ber|kom|men <st. V.; ist> (selten): vorbeikommen (1) .
vorüberkommen  

vo|rü|ber|kom|men <st. V.; ist> (selten): vorbeikommen (1).
vorüberkommen  

[st. V.; ist] (selten): vorbeikommen (1).