[ - Collapse All ]
Vorbeugehaft  

Vor|beu|ge|haft, die (Amtsspr.): Inhaftierung eines Verdächtigen, wenn die Gefahr besteht, dass er weitere gefährliche Straftaten begeht.
Vorbeugehaft  

Vor|beu|ge|haft, die (Rechtsw.)
Vorbeugehaft  

Vor|beu|ge|haft, die (Amtsspr.): Inhaftierung eines Verdächtigen, wenn die Gefahr besteht, dass er weitere gefährliche Straftaten begeht.