[ - Collapse All ]
vorkehren  

vor|keh|ren <sw. V.; hat>:

1. (ugs.) herauskehren: den Vorgesetzten, den Chef v.


2.(schweiz.) Vorkehrungen treffen, vorsorglich anordnen: geeignete Maßnahmen v.
vorkehren  

vor|keh|ren (schweiz. für vorsorglich anordnen)
vorkehren  

vor|keh|ren <sw. V.; hat>:

1. (ugs.) herauskehren: den Vorgesetzten, den Chef v.


2.(schweiz.) Vorkehrungen treffen, vorsorglich anordnen: geeignete Maßnahmen v.
vorkehren  

[sw. V.; hat]: 1. (ugs.) herauskehren: den Vorgesetzten, den Chef v. 2. (schweiz.) Vorkehrungen treffen, vorsorglich anordnen: geeignete Maßnahmen v.
vorkehren  

v.
<V.t.; hat> deutlich zeigen, sehen lassen, <meist> hervorkehren; <schweiz.> Vorkehrungen treffen
['vor|keh·ren]
[kehre vor, kehrst vor, kehrt vor, kehren vor, kehrte vor, kehrtest vor, kehrten vor, kehrtet vor, kehrest vor, kehret vor, kehr vor, vorgekehrt, vorkehrend, vorzukehren]