[ - Collapse All ]
vorneweg  

vọr|ne|weg [auch: --'-], vornweg <Adv.>:

1.a) vorweg (1 a) : das muss v. geklärt werden;

b)(ugs.) von vornherein.



2.vorweg (2) : er lief v.; v. (an der Spitze) marschieren.


3.vorweg (3) : alle Pflanzen müssen gegossen werden, v. die Farne.

[vornweg]
vorneweg  

vọr|ne|weg, vọrn|weg [auch ...'vεk]
[vornweg]
vorneweg  

vọr|ne|weg [auch: --'-], vornweg <Adv.>:

1.
a) vorweg (1 a): das muss v. geklärt werden;

b)(ugs.) von vornherein.



2.vorweg (2): er lief v.; v. (an der Spitze) marschieren.


3.vorweg (3): alle Pflanzen müssen gegossen werden, v. die Farne.

[vornweg]
vorneweg  

[auch: '], vornweg Adv.: 1. a) vorweg (1 a): das muss v. geklärt werden; b) (ugs.) von vornherein. 2. vorweg (2): er lief v.; v. (an der Spitze) marschieren. 3. vorweg (3): alle Pflanzen müssen gegossen werden, v. die Farne.