[ - Collapse All ]
Vorposten  

Vor|pos|ten, der; -s, - (bes. Milit.):
a) Stelle, die einem Vorposten (b) zugewiesen wurde: auf V. stehen, ziehen;

b)vorgeschobener Posten (1 b) : der V. eröffnete das Feuer; auf feindliche V. stoßen; Berlin als ehemaliger V. der freien Welt.
Vorposten  

Vor|pos|ten
Vorposten  

Vor|pos|ten, der; -s, - (bes. Milit.):
a) Stelle, die einem Vorposten (b) zugewiesen wurde: auf V. stehen, ziehen;

b)vorgeschobener Posten (1 b): der V. eröffnete das Feuer; auf feindliche V. stoßen; Berlin als ehemaliger V. der freien Welt.
Vorposten  

n.
'Vor·pos·ten <m. 4; Mil.> vorgeschobener Posten (bes. zur Sicherung der in Ruhe befindl. Truppen)
['Vor·po·sten,]
[Vorpostens, Vorpostenn, Vorpostenin, Vorposteninnen]